Der SERVOPRO 4900 ist speziell konzipiert zur kontinuierlichen Abgasüberwachung, wo von der Gesetzgebung die Messung verschiedenster Komponenten im Rauchgas vorgeschrieben ist.

SERVOPRO 4900  
  • Geringe Betriebskosten
  • Mehrkanalkapazität für Schadstoffe, Treibhausgase und Referenzsauerstoff (O2, CO, CO2, NO, SO2, CH4, N2O)
   
  • Geringe Wartungsanforderungen
  • Einfacher Einbau in andere Systeme
  • Zertifizierte Messungen MCERTS / TÜV

Verwendete Technologie

 Downloads

Sauerstoff – Servomex’ einzigartige paramagnetische Sauerstoffmesszelle bietet schnelles, lineares, genaues, höchststabiles und selektives Ansprechverhalten in einem unverbräuchlichen, robusten Paket.

Kohlenmonoxid, Lachgas, Stickoxid, Schwefeldioxid, Methan– SBSW GFC-Technologie bietet hochbeständige, selektive und wartungsarme Messungen.

Kohlenmonoxid, Kohlendioxid im Prozentbereich – SBSW Infrarot-Technologie bietet hochbeständige, selektive und kosteneffektive Messungen.

Ausstattung

  • Mehrkanalmessung
  • Minimaler Platzbedarf
  • Analoge und serielle Ausgänge
  • Externe Analog-Eingänge
  • Automatische Kalibrierung
  • Speicherung von Fehlermeldungen und Kalibrierdaten

Typische Anwendungen

  • Dampferzeuger
  • Abfallverbrennung von klinischen Abfällen
  • Abfallverbrennung von chemischen Abfällen
  • Krematorien
  • Mobilen Laboratorien
  • Erforschung von Treibhausgasen

Downloads