Erweitertes Monitoring-System für effiziente Wasserrückgewinnung 

Consorci Costa Brava

Zusammenfassung

Seit 1989 ist die Rückgewinnung behandelter Abwässer zur Verfügungstellung von Nutzwasser eine der Aktivitäten der regionalen Wasserbetriebe Consorci Costa Brava. Wiederverwendetes Wasser muss Sicherheitbedingungen für jeden speziellen Anwendungsfall sicherstellen: Umweltverwendung, Grundwasseranreicherung, landwirtschaftliche Bewässerung, Golfplätze und Landschaftsbewässerung und kommunale Nutzwassernetze.

Laut europäischen Vorschriften werden E. coli-Bakterien weithin als Schlüsselindikator verwendet. Aus diesem Grund wurde ein erweitertes Online-E. coli-Monitoring-System getestet, um den realen Nutzen zur Effiziensteigerung der Wasserrückgewinnungsanlage zu demonstrieren, Ebenso sollen die erzielten Ergebnisse als Frühwarnsystem gezeigt werden, welche eine sichere Wasseraufbereitung und Eignung für den jeweiligen vorgesehenen Verwendungszweck gewährleistet .      

Xavier Tristán"Die Echtzeitüberwachung des Desinfektionsprozess ist ein wesentliches Element für die Gewährleistung einer sicheren Verwendung von aufbereitetem Wasser. Dank dieser Laboranalyse können wir den ordnungsgemäßen Betrieb unserer Wasserrückgewinnungsanlage validieren. Die tägliche Sicherheit wird durch die Online-Messsysteme bereitgestellt, die für einen optimalen und zuverlässigen Betrieb sorgen."

Xavier Tristán
CEO, Consorci Costa Brava (Regionale Wasserbetriebe), Spanien

Herausforderungen

  • Castell - Platja d’Aro WasserrückgewinnungsanlageAnpassung des Desinfektionsprozess an wechselnde Strömungsverhältnisse und Wasserqualität.
  • Einstellen der Dosis von UV-Licht und Reagenzien für eine optimale Desinfektion.
  • Erreichen der Qualitätsziele von aufbereitetem Wasser für unterschiedliche Verwendungszwecke.
  • Reduzierung des ökologischen Fußabdrucks bei der Produktion von aufbereitetem Wasser.

 Vorteile

  • Einsparungen bei Energieverbrauch und Reagenzien.
  • Bereitstellung von Frühwarnungen bei Fehlfunktionen in der Wasserrückgewinnungsanlage.
  • Verbesserung des Desinfektion-Kontrollsystems.
  • Verbesserung der Effizienz im Wasseraufbereitungs-Produktionsprozess, Vermeidung der Überdosierung von Desinfektionschemikalien und Reduktion des Stromverbrauch der UV-Anlage.
  • Gewährleistung einer sicheren Produktion von aufbereitetem Wasser.
  • Ermöglicht die Produktion von aufbereitetem Wasser für den jeweiligen vorgesehenen Verwendungszweck.

 Downloads


Haben Sie Fragen? Wir freuen uns über Ihre anfrage@ecmk.solutions oder telefonisch unter +43 1 260 58 27  


ECMK Process Solutions GmbH ist bemüht, Produktbeschreibungen und Downloads auf der ecmk.solutions Webseite auf aktuellem Stand zu halten.  
In Falle von Neuerungen oder Abweichungen gelten die auf der jeweiligen Herstellerseite veröffentlichten Daten.